01.10.2018 Uhr

Die Übung der Gruppen 2 und 3 der FF Weilimdorf war gerade beendet, als die ILS Stuttgart den Löschzug der Weilemer Wehr, zusammen mit dem Löschzug der Feuerwache 4 in die Deidesheimer Straße alarmierte.

Nachbarn hörten einen Heimrauchmelder piepsen. Die Lokalität war aber noch nicht klar. An der Einsatzstelle eingetroffen wurde durch die Einsatzkräfte die nähere Umgebung abgesucht. Schnell konnte die Wohnung lokalisiert werden. Allerdings war die Wohnung verschlossen. Es konnte jedoch der Eigentüer ausfindig gemacht werden, der der Feuerwehr mit einem Schlüssel Zutritt zur betroffenen Wohnung verschaffen konnte.

Der Rauchmelder, hatte einen technischen Defekt. Nach der Erkundung konnten so alle Einsatzkräfte wieder einrücken.

 

 
 

Karte