Einsatzart Brand 4
Einsatzort Weilimdorferstr
Alarmierung Alarmierung per Große Schleife
am Mittwoch, 18.03.2020, um 09:43 Uhr
Einsatzbericht

[ps] Am Mittwochvormittag meldeten Bewohner einer Doppelhaushälfte in der Weilimdorfer Straße einen Kellerbrand. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte bestätigte sich die Lage. Aus bisher unerklärlichen Gründen fing eine Werkbank Feuer. Mit Hilfe eines mobilen Rauchverschlusses konnte eine Ausbreitung des Brandrauches im Wohnhaus unterbunden werden. Das Feuer konnte schnell mit einem Löschrohr gelöscht werden. Im Anschluss wurde der Raum mit einem Hochleistungslüfter vom Rauch befreit.

eingesetzte Kräfte
Einsatzort