[ps] Am Montagmorgen gegen neun Uhr meldete eine Anruferin einen in Brand geratenen Backofen in der Landstuhler Straße...

[ps] Am Montagmorgen gegen neun Uhr meldete eine Anruferin einen in Brand geratenen Backofen in der Landstuhler Straße. Als die Funkmeldeempfänger der freiwilligen Feuerwehr Weilimdorf auslösten, befand sich eine Führungskraft aus beruflichen Gründen im Nachbarobjekt. Auf dem Weg zum geparkten Auto traf er die Anruferin auf der Straße. Ohne sich zu gefährden, konnte er schnell die Lage entschärfen. Die angebrannten Essensreste wurden samt Blech auf den Balkon verbracht, der Backofen kontrolliert und die Wohnung natürlich belüftet. Die anrückenden Kräfte mussten daraufhin nicht mehr eingreifen.

 

 

Bilder

 

Einsatzort