Einsatzart Brand 1
Einsatzort Greutterwald
Alarmierung Alarmierung per Kleine Schleife
am Samstag, 15.05.2021, um 20:57 Uhr
Einsatzbericht

[hs] Nach einer 2-wöchigen Einsatzpause wurde die FF Weilimdorf, zusammen mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuerwache 4, zu einem nicht gelöschten

Nutzfeuer an einem Grillplatz im Greutterwald gerufen.

Wohl eine, derzeit illegale Party an einem Grillplatz, war Ausgangspunkt. Leider haben die Feiernde neben zahlreichen leeren Getränkeflaschen auch das noch lodernde Feuer in der Grillstelle hinterlassen. Eine Polizeistreife bemerkte dies und forderte vorsorglich die Feuerwehr an. Aufziehende Winde hätten die Glut in den nahen Wald transportieren und dort für Folgebrände sorgen können.

Das restliche Feuer und größere Äste, die auch noch quer über die Grillstelle gelegt wurden, und auch schon zu brennen angefangen haben, wurden mit einem Löschrohr abgelöscht.

Die Polizei ermittelt derzeit noch die Verursacher.Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier in Stuttgart-Feuerbach entgegen.

eingesetzte Kräfte
Einsatzort